• Taschenuhr auf Spiegel
    Challenge

    48 Stunden ohne Input – meine Gedanken dabei und dazu

    Lesedauer 3 Minuten Worum geht es Ich habe mich Anfang November dazu entschieden 48 Stunden komplett ohne Input zu er- / überleben. Das heißt, kein Handy/Computer/Musik/Bücher/…. Außerdem hatte ich mir vorgenommen in diesen 48 Stunden auch die Wohnung nicht zu verlassen, um das Erlebnis sozusagen zu maximieren. Ganz geschafft habe ich es nicht. Ich hatte ein treffen mit dem Postboten. Das sehe ich allerdings in diesem Fall als „erträgliche“ Ausnahme an 😀 Außerdem darf ich auch nichts zeichnen oder schreiben etc. außer meine Notizen zu diesem Experiment. Bescheuert denkt ihr euch? (Nicht ganz zu Unrecht) Anfänglich wollte ich das ganze „Dokumentarisch“ machen und euch im ersten Zug aufschreiben was ich…