Über mich

Mein neues ich

Die letzten Monate waren für alle von uns ziemlich hart. Sofern man sich auch nur halbwegs an die Regeln hält, trifft man kaum noch Leute. Kann kaum noch was Unternehmen und es passiert einfach relativ wenig Cooles. Dafür gibt es umso mehr Themen, über die man sich aktuell aufregen kann. Für mich war es unter…

Über mich

Jahresende 2020

Das Jahr 2020 neigt sich – endlich – dem Ende zu. Abgefuckt genug war es ja. Für mich gab es viele positive und negative Erlebnisse, aber der Reihe nach. Erst einmal, wie lief es mit den Zielen, die ich mir dieses Jahr gesetzt habe, welche Ziele/Pläne habe ich für kommendes Jahr und ein kurzer Rückblick…

Über mich

Zwei Welten in mir

In meinem Leben habe ich schon viele Veränderungen durch gemacht. Ich war mal sehr schüchtern, dann nicht mehr. Inzwischen bin ich ein wenig schüchtern und etwas verlegen. Doch was mich immer begleitet hat, was das Gefühl, dass ich zwei Seiten in mir Trage. Nein, ich meine jetzt nicht meine „Alltags-Persönlichkeit“. Die hat sich im Laufe…

Über mich

Verlange ich zu viel von mir?

Vorwort Der Text ist eigentlich von September 2018 und doch gerade wieder erschreckend aktuell, deswegen kommt auch dieser jetzt auf den Blog. Der Text An manchen Tagen, geraden an Tagen wie heute ,gut angetrunken und leicht deprimiert, frage ich mich immer wieder, verlange ich zu viel von mir? Ich meine, in meinen vergangenen Beziehungen hatte…

Über mich

Sturz und Zweifel

Unbezahlte Werbung durch Verlinkungen. Heute gibt es wieder einmal einen sehr privaten Beitrag von mir. Ich überlege schon lange darüber zu schreiben, aber irgendwie hat – auch dafür – die Motivation gefehlt. Depressionen In meinen Umfeld habe ich ein paar Menschen die mir sehr wichtig sind, die mit Depressionen zu kämpfen haben. Diese reichen von…