• App - Empfehlungen,  Empfehlungen

    Gewohnheiten schaffen, ein kleiner Schritt zum Wohlfüll-Leben

    Lesedauer 3 Minuten Unbezahlte Werbung durch Verlinkung. Wie ihr in meinem Blogbeitrag Sturz und Verzweiflung lesen konntet ging es mir Anfang des Jahres nicht wirklich gut. Aktuell bin ich -trotzt Corona Einschränkungen- Schrittweise auf dem Weg der mentalen Besserung. (Körperlich habe ich stark zugenommen, dazu aber ein anderes Mal.) Für mich ist es enorm wichtig, dass ich gewisse Dinge in meinem Leben mache. Zum Beispiel Tagebuchschreiben, Lesen, Sport. Diese -und einige andere Dinge- sind für mich wichtig, damit ich einen -für mich- positiven Tagesablauf habe. Wenn es mir schlecht geht, merke ich wie ich einiges davon nicht mehr mache (zum Beispiel Sport), dafür andere Dinge viel öfter mache (zum Beispiel Alkohol trinken).…